Blogger news








Outfit: Gemusterter Mantel & Schleifen Slipper

27. Juni 2016 - 4 Kommentare - Labels:


 photo 1oufit-look-style-modeblog-fashionblog-deutschland-gemusterter-mantel-jeans-zara-slipper_zpsd1xfwd5w.jpg


Heute gibt es wieder einen neuen Look von mir. Einen, der mich vielleicht genau so auf die Fashion Week nach Berlin begleiten wird. Es sei denn, es wird wärmer als meine Wetterapp sagt. Fast alles aus diesem Outfit ist in den letzten Wochen bei mir zu Hause eingetrudelt. Mein Highlight sind die coolen Slipper mit der hübschen Schleife. Bis vor zwei Wochen hätte ich wirklich niemals gedacht, dass ich solche Schuhe mal kaufen bzw tragen würde. Wie ihr wisst trage ich sonst eigentlich nur Stiefeletten und Boots und war von mir selbst ganz überrascht. Da ich bei warmen Wetter aber auch mal auf derbe Schuhe verzichten möchte, durften diese als Premiere bei mir einziehen. Das tolle daran ist, sie passen zu Röcken, als auch zu Kleidern und Jeans. Ein wahrer Allrounder also. Die Schuhe kommen auf jeden Fall mit nach Berlin und ihr werdet sie sicher noch in einigen Outfits zu sehen bekommen. Wie gefällt euch mein Look? Und wie gefallen euch vor allem meine Slipper?



 photo outfit-look-style-gemusterter-mantel-bluse-fashionblog-modeblog9_zps17wocc5a.jpg


 photo oufit-look-style-modeblog-fashionblog-deutschland-gemusterter-mantel-jeans-zara-slipper1_zpsxp1hgis6.jpg


 photo outfit-look-style-gemusterter-mantel-bluse-fashionblog-modeblog6_zpszgn44flz.jpg


 photo oufit-look-style-modeblog-fashionblog-deutschland-gemusterter-mantel-jeans-zara-slipper_zpsltpbvgg0.jpg


 photo outfit-look-style-gemusterter-mantel-bluse-fashionblog-modeblog1_zps26xnntmn.jpg


 photo outfit-look-style-gemusterter-mantel-bluse-fashionblog-modeblog2_zps2x9kdfpp.jpg


 photo oufit-look-style-modeblog-fashionblog-deutschland-gemusterter-mantel-jeans-zara-slipper2_zpsdipmc9zc.jpg


 photo outfit-look-style-gemusterter-mantel-bluse-fashionblog-modeblog3_zpsnmgegqkg.jpg


 photo schuhe-slipper-trend-fashionblog-modeblog-outfit-topshop2_zps7g0lzlkz.jpg


 photo outfit-look-style-gemusterter-mantel-bluse-fashionblog-modeblog5_zpsvoyjpvv7.jpg


 photo schuhe-slipper-trend-fashionblog-modeblog-outfit-topshop_zps7h3vpz12.jpg


Jeans: Zara - eine ähnliche Jeans findet ihr hier und hier
Mantel: Kaffe - den Mantel bekommt ihr hier
Bluse: Mango - eine andere weiße Bluse könnt ihr hier oder hier kaufen
Slipper: Topshop - die Schuhe gibt es hier
Uhr: Michael Kors - ein anderes Modell gibt es hier und hier
Tasche: Mango - eine ähnliche Tasche findet ihr hier und hier




Lifestyle: Friday Favorites Week 26

24. Juni 2016 - 6 Kommentare - Labels:


friday-favorites3

Es ist Freitag, das heißt Zeit für einen "Friday Favorites Post". Auch diese Woche stelle ich euch wieder meine fünf Fundstücke und somit Favoriten der Woche vor! Viel Spaß beim Lesen, shoppen und inspirieren lassen. Was sind eure Favoriten diese Woche? Lasst es mich in den Kommentaren wissen!


×
Favorit Nummer 1 waren diese wunderhübschen Heels

 Welche ich mir im Onlineshop von Kurt Geiger aussuchen durfte. Schon oft habe ich sie in diversen Onlineshops bewundert und sie standen schon eine Ewigkeit auf meiner imaginären Wunschliste. Nun sind sie endlich mein Eigen und ich freue mich auf tolle Outfits mit den schicken Schuhen! Vielen lieben Dank nochmal an Kurt Geiger! Hier könnt ihr die Schuhe übrigens auch kaufen.


kurt-geiger-heels-highheels-schuhe-outfit-look-modeblog




×
Favorit Nummer 2 stammt aus der Kategorie Beauty

Klar, ein Teil aus dieser Kategorie darf irgendwie nie fehlen. Da gibt es aber auch immer eine Menge neuer Produkte, welche man testet und die sich dann immer wieder in solche Favoritenposts schleichen. Einen ganzen Post zu meinen Beautyfavoriten aus dem Juni ist übrigens schon in Planung und gibt es hier demnächst auf dem Blog zu lesen. Ein Teil muss ich euch trotzdem vorher zeigen, denn ist einfach nur absolut top! Den Tinted Primer von Benefit. Zwei mal hatte ich ihn nun in einer Glossybox (ich hatte ihn hier in einem Favoritenpost schon mal vorgestellt) und zwei mal war ich absolut beeindruckt. Er hält die Wimpern den ganzen Tag über top in Form! Dazu aber wie gesagt bald mehr. Wer sich den Primer auch mal ansehen möchte, findet ihr hier.


mascara-primer-wimpern-benefit-beautyblog-top-deutschland3



×
Nummer 3 und zugleich das meistgetragene Kleidungsstück

in der letzten Zeit war wohl mein khaki Parka von Zara mit dem Print auf dem Rücken. Die Jacke habe ich euch in diesem Outfit ja schon gezeigt und nun gehört sie fast zu meinen täglichen Outfits. Auch mit einem schwarzen einfachen Shirt, schwarzer Jeans und Boots sieht sie einfach cool aus. Vielleicht starte ich mit ihr bald mal eine kleine Serie: 1 Teil - 3 Looks oder so. Würde euch sowas interessieren? Dann lasst es mich gern in den Kommentaren wissen. 



outfit-look-style-modeblog-fashionblog-tasche-jacke-zara-print-spitzenkleid-sommer9



×
Favorit Nummer 4 ist ein Beitrag von der lieben Valerie

Mit welchem sie mir wirklich aus der Seele spricht. Es geht im Artikel über die Höhen und Tiefen der Selbstständigkeit und ich denke, jeder der sein eigener Chef ist kann diesen Beitrag unterzeichnen. Ich möchte nach der Fashion Week auch einen Artikel zum Thema "Selbstständigkeit" verfassen.  Hier könnt ihr euch den Beitrag von Valerie ebenfalls durchlesen. 






×
Last but not least Nummer 5 stammt aus der Kategorie "Interior"

Und ist nichts geringeres als meine neueste Bestellung von WestwingNow. Ich könnte mich stundenlang in dem Onlineshop herumtreiben und so ziemlich alles bestellen. Meine Wunschliste ist schon prall gefüllt. Dieses Mal habe ich mich für die hübsche Tasse mit meinem Anfangsbuchstaben "N" entschieden und die wunderschöne Lampe, ebenfalls in Form eines "N". So eine Lampe stand schon ewig auf meiner Wunschliste und ich freue mich riesig, dass sie endlich den Weg zu mir nach Hause gefunden hat und nun meinen Arbeitsplatz ziert.


westwing-home-deko-arbeitsplatz-inspiration-büro-tasse-fashionblog4


westwing-home-deko-arbeitsplatz-inspiration-büro-tasse-fashionblog5
*In Kooperation mit WestwingNow



Beauty: Meine Hautpflegeroutine

22. Juni 2016 - 4 Kommentare - Labels:


beauty-beautyblog-deutschland-hauptpflege-routine3


Heute gibt es mal wieder einen Beitrag in der Kategorie Beauty. Genauer gesagt geht es heute um meine Hautpflegeroutine. Ich finde solche Beiträge bei anderen immer sehr interessant, vor allem da man oft Produkte findet, die man sich sonst vielleicht nicht gekauft und angeguckt hätte. So war es bei mir bei einigen dieser Produkte, welche man allesamt in der Shop Apotheke erhält. Immer öfter kaufe ich mittlerweile Beauty- und Pflegeprodukte in der Apotheke und bin wirklich super zufrieden mit den Produkten. Vor allem wenn sie speziell auf etwas ausgelegt sind, zum Beispiel auf trockene Haut oder eine gute Nachtpflege, finde ich Beautyprodukte aus der Apotheke oft besser, als Produkte aus der Drogerie. Aber diese stelle ich euch nun nochmal genauer vor. Welche Cremes und Lotions nutzt ihr für eure Hautpflege? Habt ihr Lieblingsprodukte, welche ihr empfehlen könnt?


Wichtigste Regel: Immer abschminken!
Das habe ich früher nicht ganz so genau genommen und bin oft nach dem Feiern mit meinem kompletten Make-Up ins Bett und habe mich somit erst an nächsten Morgen abgeschminkt. Das sollte man aber eigentlich auf keinen Fall tun und so spät es auch ist, es gilt: Immer gründlich abschminken. Denn sonst verstopfen die Poren und die Haut kann nicht durchatmen. Mittlerweile halte ich mich streng dran und wasche mir jeden Abend das Gesicht mit einem Reinigungsschaum. Ich finde Schaum, von allen Arten die ich bisher gestestet habe, defintiv am besten. Es reinigt am gründlichsten und die Haut ist danach schön entspannt. Abschminktücher hinterlassen oft einen klebrigen Film und Waschgels sind oft etwas härter als Schaum. Momentan benutze ich sehr gern den Reinigungsschaum von Vichy. Mit diesem bin ich immer sehr zufrieden, da er noch so starkes Make-Up gründlich von den Augen entfernt.

beauty-beautyblog-deutschland-hauptpflege-routine-reinigung-abschminken





Für Tag und Nacht: Feuchtigkeitsspendendes Serum
Meine Haut ist grundsätzlich nicht unbedingt trocken, ich würde eher sagen ich habe normale Haut. Nicht fettig, nicht glänzend, aber auch nicht trocken. Besonders im Winter habe ich aber ab und zu kleine trockene Stellen, zum Beispiel an der Nase oder der Stirn. Gegen diese verwende ich sehr gern das Hydraphase Intense Serum von La Roche-Posay. Es ist feuchtigkeitsspendend und beruhigt die Haut. Ich benutze es auch öfter mal abends vor dem Schlafengehen, wenn ich das Gefühl habe meine Haut spannt.  Auch wenn ich (ein Glück!) noch keine Falten habe, ist es auch dagegen wirksam und lässt die Haut direkt praller wirken. Kann ich jedem nur empfehlen, der ab und zu mit trockener Haut zu kämpfen hat.

beauty-beautyblog-deutschland-hauptpflege-routine6





Pflege für den ganzen Körper
Besonders nach dem Duschen und rasieren ist eine gute Creme für die Haut besonders wichtig. Ich benutze zur Zeit die Deep Moisture Öl-in Lotion von Neutrogena und die XeraCalm A.D von Avène.
Letztere ist für besonders trockene Haut zu empfehlen, das kann als Beispiel an den Ellenbogen sein oder auch an den Händen, Füßen oder Beinen. Im Normalfall benutze ich nach dem Duschen die Öl-in Lotion von Neutrogena. Eine solche ölige Lotion wollte ich schon lange mal testen und finde sie noch einen Tick besser, als normale Cremes. Besonders nach dem Rasieren spendet sie mehr Feuchtigkeit als eine übliche Creme und macht die Beine wunderbar glatt und zart. 

beauty-beautyblog-deutschland-hauptpflege-routine2




Insensive Pflege für das Gesicht
Neben dem Serum, welches ich euch oben bereits vorgestellt habe, verwende ich momentan noch diese drei süßen kleinen Pröbchen von Shiseido und Clinique. Die Produkte verwende ich nicht jeden Tag und nicht alle auf einmal. Sondern gut verteilt und je nachdem was meine Haut gerade benötigt. Das erste ist ein Gesichtsöl von Shiseido, welches als reichhaltiger Weichmacher gilt. Dazu habe ich noch die passende revitalisierende Creme und von Clinique nutze ich noch ab und an die moisture surge intense gel-creme, welches eine Hautstärkende Feuchtigkeitspflege ist.

beauty-beautyblog-deutschland-hauptpflege-routine
* In Kooperation mit der Shop-Apotheke



Outfit: Zara Military Jacke und weißes Spitzenkleid

19. Juni 2016 - 9 Kommentare - Labels:


1-outfit-modeblog-fashionblog-top-jacke-zara-khaki-print-fashion-streetstyle


Endlich endlich endlich gibt es wieder einen neuen Look von mir hier auf dem Blog zu sehen. Es hat bei uns eine Woche durch geregnet und so war es einfach nicht möglich, vernünftige Outfitbilder zu schießen. Heute habe ich aber direkt das mittelmäßige Wetter genutzt und habe meinen derzeitigen Lieblingslook fotografiert. Die Jacke habe ich nun ca zwei Wochen und ich trage sie fast täglich. Anfangs war ich etwas unsicher, ob man sie mit dem großen, auffälligen Print auf dem Rücken, auch wirklich oft und in der Öffentlichkeit tragen werde. Aber ich glaube bereits einen Tag später war dieser Gedanke erloschen und ich liebe die Jacke. Besonders in der Kombination mit dem weißen Spitzenkleid (ebenfalls neu!) und meinen heigeliebten Schuhen. Als ich sie gesehen habe war es um mich geschehen. Das Original von Chloé steht schon seit Ewigkeiten auf meiner Wunschliste, liegt aber einfach nicht in meinem Budget. Diese Variante ist nicht mit gold wie beim Original, sondern mit silber. Das gefällt mir sogar noch ein wenig besser. Auch die Boots sind momentan mein täglicher Begleiter und alle drei Teile werden defintiv mit nach Berlin zur Fashion Week genommen. Vielleicht werde ich das Outfit da auch genau so tragen, mir gefällt es echt gut. Und euch? Mögt ihr solche Looks zur Zeit auch so gern wie ich? Lasst es mich in den Kommentaren wissen!



outfit-look-style-modeblog-fashionblog-tasche-jacke-zara-print-spitzenkleid-sommer17


outfit-look-style-modeblog-fashionblog-zara-jacke-trenchcoat


outfit-look-style-modeblog-fashionblog-tasche-jacke-zara-print-spitzenkleid-sommer14


outfit-look-style-modeblog-fashionblog-tasche-jacke-zara-print-spitzenkleid-sommer11


outfit-look-style-modeblog-fashionblog-tasche-jacke-zara-print-spitzenkleid-sommer1


outfit-look-style-modeblog-fashionblog-tasche-jacke-zara-print-spitzenkleid-sommer8


outfit-look-style-modeblog-fashionblog-tasche-jacke-zara-print-spitzenkleid-sommer19


outfit-look-style-modeblog-fashionblog-tasche-jacke-zara-print-spitzenkleid-sommer2


outfit-look-style-modeblog-fashionblog-tasche-jacke-zara-print-spitzenkleid-sommer9


outfit-look-style-modeblog-fashionblog-tasche-jacke-zara-print-spitzenkleid-sommer13


outfit-look-style-modeblog-fashionblog-tasche-jacke-zara-print-spitzenkleid-sommer18


outfit-look-style-modeblog-fashionblog-tasche-jacke-zara-print-spitzenkleid-sommer12


outfit-look-style-modeblog-fashionblog-tasche-jacke-zara-print-spitzenkleid-sommer7


outfit-look-style-modeblog-fashionblog-tasche-jacke-zara-print-spitzenkleid-sommer5


Jacke: Zara - eine ähnliche Jacke findet ihr hier und hier
Kleid: Glamorous - das Kleid gibt es hier
Boots: Bronx - die Schuhe könnt ihr hier kaufen
Tasche: Mango - eine ähnliche Tasche gibt es hier und hier
Uhr: Michael Kors - eine andere Uhr findet ihr hier und hier




Shopping: BEST SALE FINDS

17. Juni 2016 - 11 Kommentare - Labels:


Eigentlich sollte an dieser Stelle endlich ein Outfit folgen, aber es regnet hier in Braunschweig seit fast genau einer Woche durch. Das ist wirklich ätzend, denn auch wenn es mal nicht regnet, was zwar nur gestern einen halben Tag vorkam, aber okay, dann sind die Straßen, Bäume etc so nass, dass ein Foto einfach nicht aussieht. Ich hoffe es wird dann Sonntag endlich wieder was, denn einige Teile hängen auf meiner Stange schon bereit und warten auf ihren Einsatz. Da in vielen Onlinehsops und Geschäften seit ein paar Tagen der Sale läuft, dachte ich mir, ich stelle euch meine Best Sale Finds in diesem Post vor. Besonders für die Fashion Week ist das natürlich passend, denn ich vermute, so ziemlich jede ist noch auf der Jagd nach einem coolen Outfit. Hier haben es mir die Espadrilles besonders angetan, zu Kleidern sind sie einfach perfekt. Aber auch die gelbe Tasche ist ein richtiger Hingucker. Dass ich in die rosefarbene Bomberjacke verliebt bin, muss ich ja wahrscheinlich gar nicht erst erzählen, ich finde sie einfach so so schön. Vorallem zu einem all white Look stelle ich sie mir richtig toll vor. Der Mantel mit dem auffälligen Muster war schon das ein oder andere Mal in meinem Warenkorb. Bisher war er mir aber immer zu teuer, da sollte ich jetzt, wo er reduziert ist natürlich zuschlagen. Denn so ein gemusterter Mantel fehlt noch in meinem Kleiderschrank und peppt so ziemlich jedes schlichte Outfit richtig gut auf. Die Slipper von Topshop müssen natürlich auch genannt werden, denn solche Schuhe sind momentan ja total in. Ich habe mir ähnliche mit einer Schleife (klick) gerade erst bestellt und bn Hin und Weg. Die zeige ich euch aber bald in einem Outfit. Was sind eure Favoriten? Habt ihr im Sale auch schon zugeschlagen? Nun habt ein schönes Wochenende und schreibt mir eure besten Schnäppchen gern in den Kommentaren!



best-sale-finds-chloe-schlappen-mules-trend-modeblog-fashionblog-bomberjacke


Schwarze Espadrilles - hier  //  khaki Bomberjacke - hier  //  gemustertes Kleid - hier  //  bronze Bomberjacke - hier  //  Marc Jacobs Parfüm - hier  //  hellblaues Kleid - hier  //  gelbe Tasche - hier  //  schwarze Bomberjacke - hier  //  Slipper mit Nieten - hier  //  Bra - hier  //  rosa Sonnenbrille - hier  //  schwarze Slipper - hier  //  Versace Gürtel - hier  //  gemusterter Mantel - hier 


Nathalie Moré・POWERED BY BLOGGER