Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Events: So war die Fashion Week in Berlin

Posted on

Ich muss zugeben, die Fashion Week ist nun zwei Wochen her. Da ich aber die gesamte Woche vor der Fashion Week flach lag und es mir danach privat nicht ganz so gut ging, kommt der Post zu meiner Zeit in Berlin leider mit einer kleinen Verspätung. Da die Fashion Week ja aber immer ein sehr begehrtes Thema ist, wollte ich euch den Beitrag aber keineswegs vorenthalten und ihn trotzdem auf jeden Fall veröffentlichen. Here we go:

 

Fashion Week Tag 1 – Dienstag, der 16.01.2018

Am Dienstag früh ging es für mich los in die Hauptstadt. Kurz im Auto umgezogen und das Auto im Parkhaus geparkt, ging es für mich sofort los zum E-Werk zur ersten Show. Auf die Location war ich ziemlich gespannt, da sie ja diese Saison eine neue war, aber ich war doch positiv überrascht. Dann ging die erste Show auch schon los und die war wirklich super schön! Ewa Herzog hat auf dem Laufsteg vor allem Spitze gezeigt und die Kollektion hat mir wahnsinnig gut gefallen. Nach der Show ging es etwas außerhalb zum Fashion Blogger Café. Hier wurde erstmal ein Lillet geschlürft und eine Kleinigkeit gegessen. Dieses Mal waren leider nicht soo viele Leute da die ich kannte, deshalb sind wir nach einer Stunde ca schon wieder los. Da ich aber erstmal im Hotel einchecken musste und sich meine Koffer noch immer im Auto im Parkhaus befanden, war das auch ganz gut so. So konnte ich mich vor meinem letzten Termin am Dienstagabend nochmal etwas frisch machen und mich in meinem Zimmer schon mal ein wenig einrichten. Um 19 Uhr stand dann noch mein Termin in der Reichert+ Beautylounge an, auf welchen ich schon total gespannt war. Ich habe nämlich nach ca 2 Jahren mal wieder Wimpern Extensions bekommen. Mit dem Ergebnis war ich auch super zufrieden, allerdings sind nach nun 2 Wochen schon fast alle Wimpern ausgefallen.

                                                                  Bilder via Gettyimages

Leckere Macarons beim Fashion Blogger Café von styleranking

 

 

Fashion Week Tag 2, Mittwoch der 17.01.2018

Mittwoch startete der Tag für mich wieder so, wie der vorherige Tag geendet hatte: In der Beautylounge von Reichert+. Nach den Wimpern-Extensions standen nun Haare und Make-Up auf dem Plan. Von Dyson gab es eine schicke Föhnfrisur und die lieben Mädels von Alcina haben mir ein wirklich tolles Make-Up gezaubert. Da ich sonst nur Eyeliner, Kajal und Wimperntusche trage, war ich super gespannt, wie ein richtiger Look mit Lidschatten und Co aussiehen würde und ich war mehr als begeistert! Den Look schminke ich zur Zeit sogar täglich nach, da er mir so gut gefallen hat. Nach den Terminen habe ich mich in der Beautylounge noch ein wenig mit den Firmen vor Ort ausgetauscht und ein paar tolle Kontakte geschlossen. Dann ging es kurz zurück zum Hotel, da Marina endlich in Berlin eingetroffen war. Von dort aus starteten wir erstmal zum Superfoods & Organic Liquids. Eine Acai-Bowl und ein Matcha Cookie ist für mich immer ein Muss, wenn ich in Berlin bin, da wir sowas hier in Braunschweig leider nicht haben.

Von dort aus ging es weiter zur Museumsinsel, bei welcher wir erstmal unsere Looks geshootet haben. Den fertigen Beitrag könnt ihr übrigens hier ansehen und meinen Look natürlich auch nachshoppen. Unser nächster Stop war die Instyle Lounge, welche ich zum ersten Mal besucht habe und sehr begeistert war. Es waren tolle Firmen wie Pandora, ghd, Biotherm, Lillet etc dort und mir hat es dort sehr gut gefallen! Dann ging es weiter zu Hashmag, wo wir uns ein wenig erholen konnten, uns mit unseren Blogger-Kolleginnen austauschen und eine Kleinigkeit essen konnten. Da es für die Marcel Ostertag Präsentation leider schon zu spät war, mussten wir diese auslassen und uns direkt auf den Weg zur Präsentation von Franziska Michael machen. Danach ging es zurück zum Hotel für ein kurzes Fresh-Up, bevor es zur Vero Moda Party ging. Da wir aber schon relativ erledigt waren, waren wir dort nur eine Stunde und haben den Abend dann an der Hotelbar mit einem leckeren Aperol Spritz ausklingen lassen.

Leckere Acai-Bowl im Superfoods&Organic Liquids

Mein Outfit für den zweiten Fashion Week Tag

Mein fertiges Make-Up von Alcina & Haare von Dyson

In der Reichert+ Beautylounge

Beim Styling mit Dyson 

Fertig ist mein Parisienne-Look

Bei der Instyle Lounge

Cheers!

                                            Bei der Präsentation von Franziska Michael

 

 

Fashion Week Tag 3, Donnerstag der 18.01.2018

Am Donnerstag war schon der letzte Tag für uns in Berlin und startete gleich morgens mit einem meiner Lieblingsevents: Dem Leck Mich Am Hashtag Brunch von Reichert+. Neben wahnsinnig tollem Essen und Getränken sieht man dort auch immer viele bekannte Gesichter von Youtubern wie Paola Maria, Maren und Tobi Wolf und und und. Ich mag solche Events immer sehr gern und das Essen hat es dieses Mal noch übertroffen: Chia Pudding, Lachsbrötchen, Cakepops, rosa Donuts und alles was das Herz begehrt. Nach der kleinen Stärkung haben wir spontan noch eine Kooperation für Marina umgesetzt und waren dann mit Andrea und Jane noch beim Thailänder essen. Dann stand auch schon unser letzter Termin an: Die Beautysuite von Sugar Pr, bevor es zurück nach Braunschweig ging. Dieses Mal waren es sehr wenige Events und Shows, aber es hat trotzdem super viel Spaß gemacht und auch im Sommer werde ich wieder mit von der Partie sein!

 

 

 

 

 

 

8 Responses
  • Kristina
    30 . 01 . 2018

    Eine wundervolle Review, ich hoffe so sehr, dass ich es im Sommer das erste Mal auf die Fashion Week schaffe!
    Liebe Grüße ♡Kristina
    TheKontemporary

  • Steffi
    31 . 01 . 2018

    Manche Tage liefen bei mir ganz ähnlich ab. Ich habe dich auch ein paar Mal gesehen, z.B. bei Ewa Herzog und beim FBC.
    Von der InStyle Lounge habe ich erst im Nachhinein erfahren. Die ist irgendwie an mir vorbeigegangen. Wie hast du dich denn da akkreditiert?

    Liebe Grüße

    Steffi

  • Andrea
    01 . 02 . 2018

    Da hast du wieder sehr spannende Sachen erlebt, toll!

  • Ruth
    01 . 02 . 2018

    Ich war dieses Mal nicht auf der FW. Habe sie bewusst ausfallen lassen und freue mich im Sommer wieder dabei zu sein. Dein Bericht klingt sonst super gut. Hätten uns bestimmt bei dem ein oder anderen Event gesehen, wenn ich auch dort gewesen wäre. Im Sommer wieder 🙂

    Liebe Grüße
    Ruth
    http://ruthgarthe.com

  • Stella
    01 . 02 . 2018

    Wow! Toller Bericht! Die Sachen sehen so toll aus, da habe ich gleich richtig Lust morgen einen Tüllrock und einen fetten Pullover darüber zu tragen.

    Liebst
    http://www.sugarpopfashion.com

  • Esra
    03 . 02 . 2018

    Ich war diesmal nicht dabei – vielleicht im Sommer wieder! Schön, dass du so einige Dinge erleben konntest <3
    lg
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

  • Tina
    04 . 02 . 2018

    Wow so tolle Eindrücke von der fashion week – ich hoffe wir laufen usn beim nächsten Mal über den Weg 🙂

    xxx
    Tina

    https://styleappetite.com

  • Marina
    09 . 02 . 2018

    Das war wirklich super cool in Berlin. Ich freu mich schon aufs nächste mal♥️

    Liebe Grüße
    Marina

    http://www.marikamari.com

    Was denkst du?

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.