Top
  >  Shopping   >  Shopping: FESTIVAL TIME

festival-season-outfit-look-style-modeblog-fashionblog-boho2

Kaum zu glauben. Nächsten Monat werde ich schon 28 und trotzdem war ich in meinem Leben noch auf keinem Festival. Doch Samstag ist es endlich so weit und ich werde mein erstes Festival besuchen, auf dass ich mich schon seit Monaten freue. Seitdem ich letztes Jahr zusammen mit meiner Mutter auf dem David Guetta Konzert in Hannover war, habe ich nämlich eine heimliche kleine große Liebe für Oliver Heldens! Ich kenne seine Sets fast auswendig und kriege einfach jedes Mal gute Laune wenn ich seine Sets höre. Als ich dann erfahren habe, dass es endlich mal wieder nach Deutschland kommt (und nicht nur nach Köln) war natürlich klar, dass ich unbedingt auf das Crazy Sense Festival muss und ihn nochmal live erleben darf. Ich freue mich schon wahnsinnig und kann es gar nicht mehr abwarten. Passend dazu habe ich mich natürlich die letzten Tage viel mit Festivaloutfits beschäftigt und mir auch das ein oder andere Teil bestellt. Da habe ich mir gedacht, es wäre mal wieder an der Zeit für einen neuen Shoppingpost. Und das natürlich passend zum Thema “Festival”.

Ich liebe solche Bohoteile. Fransen, Nieten und Boots ja sowieso. Ich glaube, das muss ich euch gar nicht mehr erzählen. Aber gerade hier in Niedersachsen kann man damit schnell overdressed wirken. Denn normal kennt man diesen Style ja nur von Festivals aus LA wie dem Coachella. Aber mir ist es ehrlich gesagt egal. Ich finde es cool und werde denke ich trotzdem einen Boho-Festival-Look wählen. Auf eine langweilige Jeans habe ich echt keine Lust, wenn schon, denn schon oder? Momentan tendiere ich stark zu einem Kleid und meinen neuen geliebten Balenciaga Lookalike Boots. Dazu eine lässige Bomberjacke oder einen Parka und eine Tasche zum umhängen. Für welches Outfit ich mich letztendes dann entschieden habe, erfahrt ihr dann aber am Samstag auf Facebook und Snapchat. Nun viel Spaß beim Shoppen und verratet mir mal, ob ihr gerne auf Festivals geht und welches bisher euer liebstes war. Seid ihr vielleicht auch beim Crazy Sense Festival in Hannover anzutreffen?

Comments:

post a comment