Top
  >  Food   >  Food: Leckere winterliche Rezepte für das Weihnachtsfest mit Petite Catrin
fashionpassionlove-food-rezept-weihnachtliche-cappucchino-petite-catrin2

Heute gibt es nach etwas längerer Zeit mal wieder drei tolle Rezepte für winterliche Desserts und Drinks. Diese eignen sich perfekt, um der Familie oder den Freunden, eine zusätzliche Freude zu bereiten. Das Overnight Oatmeal ist natürlich perfekt für das gemeinsame Frühstück geeignet, eignet sich aber auch super für den kleinen Hunger zwischendurch oder natürlich auch als Nachtisch. Nach dem richtigen Festschmaus lässt sich das himmlische Panna Cotta super servieren und ich muss sagen, es schmeckt wirklich bombastisch. Damit die gute Laune erhalten bleibt oder natürlich auch einfach so zum Anstoßen, serviert euren Liebsten doch einfach einen kleinen schokoladigen “Toffifee-Schnaps”. Unten erfahrt ihr bei den drei Rezepten, wie genau ihr die drei Leckerein zubereiten könnt. Und wer weiß, vielleicht plant ihr eines der drei Köstlichkeiten ja auch noch in euer Weihnachtsdinner mit ein, lasst es mich dann auf jeden Fall wissen.

Passend zum Fest habe ich, neben den Rezepten, auch noch einen super Interior-Tipp für euch, aus dessen Wohnaccessoires Online Shop meine Servierbehälter auch stammen. Bei Petite Catrin gibt es allerhand tolle und vor allem hochwertige Artikel für das eigene Heim von einem skandinavischen Designer. Die hübschen Teller von Design Letters, die momentan ja total im Trend liegen, sind perfekt für das weihnachtliche Dinner geeignet. Wenn eure Gäste ankommen und mit ihrem Anfangsbuchstaben auf den Tellern überrascht werden, werden sicher alle erfreut sein und ein zusätzliches Platzkärtchen kann man sich ebenfalls sparen. Auch für einzelne Leckerein sind die Teller, die es übrigens auch mit zugehöriger Tasse gibt, bestens geeignet.  Zudem stehe ich zur Zeit total auf Tassen ohne Henkel. Diese sind nicht nur für die Food-Fotografie super geeignet, sondern ich finde sie optisch einfach ein wenig hübscher, als die mit großem sperrigen Henkel. Deshalb durfte auch die schicke beige Tasse von Petite Catrin bei mir einziehen und ist seitdem in fast täglichem Einsatz.

Als drittes habe ich mir einen Zeitungsständer im skandinavischem Design ausgesucht, denn ein solcher stand schon eine gefühlte Ewigkeit auf meiner Wunschliste. Meine Zeitungen fliegen meist unschön im Zimmer herum und verknicken und knautschen somit schnell. Neben dem Sofa macht sich der Zeitungsständer wirklich gut und man hat alle Zeitschriften, Bücher und Co in einem verstaut und immer Griffbereit. Ich kann euch den Onlineshop also wirklich ans Herz legen, alle Interiorfans werden begeistert sein! Als kleiner Tipp: Beim diesem Onlineshop gibt es auch einen persönlichen Service, bei welchem ihr unter anderem Pralinen oder Grußkarten versenden könnt. Das ist doch auch immer eine süße Überraschung, quasi als Silvestergruß.

Rezept für Overnight Oatmeal mit Mandarinen

und Spekulatius

fashionpassionlove-food-rezept-weihnachtliche-overnight-oatmeal-petite-catrin7
Ihr braucht:
– 50g Haferflocken
– 125ml Milch
– 5 Spekulatiuskekse
– 1 Mandarine
– etwas Zimt
– etwas Spekulatiusgewürz
– 1 Teelöffel Chia Samen
 
So geht´s:

Die Haferflocken, Chia Samen, das Spekulatiusgewürz und die Milch mischen und am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen, damit die Haferflocken quellen können. Dann schichtweise in ein Gefäß geben. Auf die Oatmeal Schicht folgt immer eine Schicht aus Spekulatiuskeks und Mandarine. Das Ganze mit etwas Zimt verfeinern und voilá, das wars.

 

Rezept für weihnachtliche Zimt-Marzipan 

Panna Cotta

fashionpassionlove-food-rezept-weihnachtliche-marzipan-panacotta-petite-catrin1
Ihr braucht:
– 1/2 l Milch
– 100g Marzipan
– 2-3 Teelöffel Zimt
– 5 Gelatineblätter
– 1 Päckchen Vanillinzucker
– ein paar Sternchen oder Streusel für die Deko

 

So geht´s:
Gelatineblätter in kaltem Wasser ca 10 Minuten einweichen lassen. In der Zeit das Marizpan in kleine Stückchen schneiden und die Milch in einem Top erhitzen. Dann das Marzipan dazugeben und so lange rühren, bis es sich aufgelöst hat. Nun die Gelatineblätter ausdrücken und hinzugeben und gut verrühren. Später Zimt und Vanillinzucker hinzugeben und kräftig rühren. Jetzt kann die Masse in kleine Schälchen aufgeteilt werden und sollten für mindestens 4-5 Stunden im Kühlschrank gekühlt werden.

Rezept für Toffifee-Likör

fashionpassionlove-food-rezept-weihnachtliche-toffifee-likör-petite-catrin1
Ihr braucht:
– 100g Zucker
– 1 Packung Toffifee
– 200ml Kondensmilch
– 200ml Sahne
– 200ml Wodka
– 1 Ei

 

So geht´s:
Den Zucker und das Ei in einen Topf geben und die Toffifee hinzugeben. Zwischendurch immer gut rühren, damit sich nichts festsetzt. Eventuell etwas pürieren. Dann schlückchenweise die Kondensmilch hinzugeben und aufkochen lassen. Nun die Sahne hinzugeben und nochmal kurz aufkochen lassen. Dann das Ganze kurz abkühlen lassen und den Wodka hinzufügen. Jetzt den fast fertigen Likör durch ein Sieb kippen, damit die Nüsse hängen bleiben und mit einem Trichter in Fläschchen abfüllen. Fertig!
*In Kooperation mit Petite Catrin

Comments:

post a comment