Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Beauty: Glow & Bronzing Produkte für den Sommer

Posted on

Ein schöner Glow und ein natürlicher Bronzer sind für mich im Sommer ein Muss und gehören zum perfekten Sommerteint einfach dazu. Deshalb möchte ich euch im heutigen Post meine liebsten Bronzingprodukte und Highlighter einmal vorstellen. Schreibt mir doch gern in die Kommentare, welche Produkte ihr am liebsten verwendet und welche ihr natürlich auch empfehlen könnt.

Top Produkte für einen schönen Glow

Noch ein bisschen wichtiger als ein guter Bronzer, ist mir ein natürlich schimmernder Highlighter und da kann ich direkt zwei Produkte empfehlen, welche ich bereits seit Jahren nutze: Zum ersten gebe ich über die fertige Grundierung mit den Fingern den Artdeco Strobing Cream in der Farbe „gold glow“. Darüber streiche ich leicht mit einem Pinsel und gebe etwas vom allseitsgehypten Soft&Gentle Highlighter von MAC auf die Wangenknochen, das Lippenherz und den Nasenrücken. Die beiden Produkte ergeben einen super schönen Glow, welcher nicht zu extrem ist, aber dennoch im Licht richtig schön schimmert. Beide Artikel kann ich euch wärmstens ans Herz legen.

Um diesen Schimmer noch ein wenig zu verstärken, nutze ich an manchen Tagen den Prime and fine Nude Glow Primer von Catrice. Diesen kann man entweder als Make-Up Grundlage tragen oder auch alleine. Er verleiht der Haut nochmal einen schönen Schimmer und duftet wirklich richtig gut. In Kombination mit Highlighter verstärkt er das Ergebnis nochmal und ist somit für den Sommer perfekt geeignet. Wer gerne etwas experimentiert und sich bei Highlighter nicht nur auf eine Farbe festlegen will, für den sind die Perfect Match Highlighter bestens geeignet, denn diese sind flüssig, kommen aus der Tube und die drei Farben lassen sich untereinander mischen.

Wem Highlighter zu viel ist oder natürlich, wer den Effekt noch mehr verstärken möchte, kann bereits eine Foundation mit einem leichten „Glow“ verwenden und dafür eignet sich die „Glam beige“ Healthy Glow Foundation von L´Oreal Paris wirklich super. Neben einem tollen Bronzing-Effekt verleiht sie einen sehr natürlichen Schimmer und ist bereits jetzt mein Make-Up für den Sommer. Besonders zu gebräunter Haut passt es sehr gut und ist angenehm leicht zu tragen. Zudem ist es sehr flüssig und man fühlt sich mit der Foundation nicht maskenhaft und angemalt, sondern wunderbar frei und leicht. Die Foundation gibt es übrigens auch als Glam Beige Cushion, welche sich in einem getränkten Make-Up Schwämmchen befindet und ebenfalls sehr gut als leichte Foundation dient.

Wer es ganz dezent auf den Wangen mag, der greift zu einem Blush, in welchem ein Highlighter integriert ist. Empfehlen kann ich dazu den Kompaktpuder von Yves Rocher. Dieser zaubert nicht nur einen süßen Rosaton auf die Wangen, sondern erzielt auch einen tollen Schimmer, da er goldene Glitzerpartikel enthält. Ein letzter Highlighter, auf welchen ich mich diesen Sommer richtig freue, ist der Lor Highlighter. Da er einen tollen Goldton hat, war er mir bislang etwas zu auffällig, aber für den Sommer eignet er sich super gut, da er durch die Bräune, welche die Haut im Laufe des Sommers erreicht, nicht mehr so stark wirkt und sich wunderbar der Haut anpasst.

Die genannten Highlighter und weitere könnt ihr hier nachshoppen:

Bronzing powder for a perfect teint 

Auch wenn ich den Umgang mit Bronzer wirklich noch als schwierig einstufe und man immer aufpassen muss, dass man keine braunen Kanten im Gesicht hat, ist das Produkt aus meiner täglichen Make-Up Routine nicht mehr wegzudenken. Mein allerliebster Bronzer, welcher sich leider auf den Bilder nicht befindet, da er leer ist, ist der Hoola Bronzer von Benefit. Die Textur ist einfach super und die Farbabgebung ist nicht so extrem, wie bei dem Honolulu Bronzer, welcher dem Hoola schon sehr ähnlich sieht. Ich habe ihn mal über Amazon bestellt und ich muss sagen, er war erschreckend günstig. Wenn man mit ihm umzugehen weiß, ist er auch okay, aber man muss sehr vorsichtig sein, denn er ist sehr dunkel und gibt viel Farbe ab. Auch jetzt nach regelmäßiger Nutzung sieht man desöfteren noch, dass man zu viel verwendet hat und unschöne Striche an den Wangenknochen hat. Deshalb lieber einen anderen Pinsel verwenden, als den der mitgeliefert wird und hier gilt: weniger ist mehr.

Für weiche Ergebnisse und einen soften Bronzingeffekt kann ich die sogenannten „Bronzingpearls“ empfehlen. Mit dem Pinsel streicht man leicht über die Kügelchen und erhält einen soften Effekt. Ich werde mir als nächstes die „Light Version“ des Hoola Bronzers zulegen, dieser sorgt sicher auch für einen leichten Bronzingeffekt.

Meine top Bronzingprodukte könnt ihr euch hier genauer ansehen und shoppen:

 

 

9 Responses
  • Melanie
    16 . 06 . 2017

    Was für tolle Bilder! Die Glam beige kenne ich! Neulich habe ich mir con Catrice einen Bronzer gekauft, aber mir fehlt noch ein Produkt um den Glow hinzubekommen. Jetzt weiß ich ja was ich kaufen kann :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

    • fashionpassionlove
      fashionpassionlove
      17 . 06 . 2017

      ich empfehle wirklich sehr den Artdeco und den MAC Highlighter 🙂
      Liebe Grüße <3

  • Tina
    17 . 06 . 2017

    Wow die Glow Produkte sind genau meins – ich finde es gibt nicht schöneres als einen gebräunten Sommer Teint:-)

    Xxx
    Tina
    http://styleappetite.com

    • fashionpassionlove
      fashionpassionlove
      17 . 06 . 2017

      ja, da hast du Recht 🙂
      :*

  • Merel
    18 . 06 . 2017

    These products look amazing! I need to get my hands on these.

    X Merel
    http://www.andathousandwords.com

    • fashionpassionlove
      fashionpassionlove
      19 . 06 . 2017

      yes, of course 🙂
      best regards!

  • Fashionloverimran
    18 . 06 . 2017

    toll in Szene gesetzt! Da sind einige Produkte dabei, die ich mir unbedingt mal genauer anschauen muss.
    Danke dir für diesen tolle Post.

    Liebe Grüße
    Imran

    • fashionpassionlove
      fashionpassionlove
      19 . 06 . 2017

      ja, es lohnt sich wirklich 🙂
      :*

  • Nina
    20 . 06 . 2017

    Schöne Bilder und ein toller Beitrag! Die Glam Glow Foundation möchte ich auch unbedingt mal testen, habe schon so viel Gutes gehört! Meine absoluten Favorite Bronzer sind der Guerlain Terracotta Bronzer und der Estee Lauder Bronze Goddess, aber der Hoola Bronzer hört sich auch richtig klasse an und ich sollte ihn auch unbedingt mal ausprobieren 🙂

    Liebe Grüße, Nina http://www.najsattityd.de

    Was denkst du?

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.