Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Meine neue Wohnung – Interior, Kleiderschrank und Co

Posted on
*Dieser Beitrag enthält Affiliatelinks

Wie ihr wisst, bin ich vor Kurzem umgezogen. Und da bei Instagram immer wieder Nachfragen kamen, woher mein Esstisch wäre, wo man die Vase oder die Stühle zu kaufen gäbe, dachte ich mir, ich vereinfache das Ganze und schreibe euch alles in einem Blogpost nieder. Natürlich ist die Wohnung noch lange nicht fertig und nach und nach wird noch das ein oder andere Möbelstück bei mir einziehen. Daher habe ich euch erstmal ein paar Eindrücke abfotografiert und schreibe darunter immer, wo das Teil her ist und verlinke es euch direkt zum nachshoppen. Sofern die Artikel natürlich noch erhältlich sind.

Nach und nach werde ich das Ganze dann immer updaten und in neuen Blogposts erweitern. So seht ihr nicht nur die Entwicklung der Wohnung, sondern seht sie dann auch irgenwann, wenn sie endlich komplett fertig ist.Schreibt mir auf jeden Fall gern mal in den Kommentaren, wie es euch bisher gefällt und welches euer liebstes Teil ist. Ich bin auf jeden Fall schon ganz gespannt drauf. Let´s go:

Mein Wohnzimmer mit grauer Couch und goldenen Details

In meinem Wohnzimmer habe ich mich für eine graue Couch entschieden, die durch ihre „L-Form“ sehr gemütlich ist. Am liebsten hätte ich alles in weiß gehalten, aber jeder Hundebesitzer weiß, dass eine helle Couch nicht unbedingt die beste Anschaffung ist. Daher ist das Sofa das einzige graue Teil in meiner Wohnung und ich habe mich beim Rest für weiß und goldene Details entschieden. Lampen, Barwagen, Bilderrahmen und Kerzenständer sind gold. Die Farbe findet sich noch fast in der ganzen Wohnung wieder und ich finde es sieht immer gleich sehr edel aus. Was noch fehlt ist eine Deckenlampe, da habe ich bislang noch nicht die Richtige gefunden. Zudem sind mir die Wände noch etwas zu kahl und oben entlang der Decke wird noch Stuck angebracht. Sonst gefällt es mir aber echt schon ganz gut und war auch das erste Zimmer, was so gut wie fertig war.

Shoppe mein Wohnzimmer:

Couch – Sparkauf  //  Couchtisch – Ikea  //  Bilder – Desenio  //  Barwagen – Westwing  //  Runde Lampe – Clas Ohlson  //  Stehlampe – Maison du Monde  //  Vase – XXLutz  //  Vase auf dem Boden – Aldi  //  Pampasgras – Amazon  //  Voguebild und Eiffelturm – aus Paris  //  Gießkanne – Ikea  //  Blumentöpfe – Mömax  //  Kerzen – Kerastase und Clas Ohlson  //  Kissen: Mömax und H&M  // Zeitungsständer – Second Hand 

Mein Schlafzimmer – all in white

In meinem Schlafzimmer habe ich ebenfalls für weiß entschieden und ich liebe es. Da ich einen sehr großen Ikea Pax Kleiderschrank habe, welcher offen ist, war es mir wichtig, dass der Rest des Zimmers schön schlicht und clean ist. Wer mir auf Instagram folgt, weiß vielleicht, dass ich ewig nach einem neuen Bett gesucht habe. Eigentlich wollte ich gern ein Boxspringbett aus Samt. Habe mich dann aber letzendlich für ein schlichtes weißes entschieden, was im Bettkasten noch Stauraum bietet. Das ist einfach super praktisch für Bettzeug, Bettwäsche und Co. Einen ersten Einblick in mein Schlafzimmer habt ihr in diesem Post ja bereits erhaschen können. Da habe ich jedoch den Kleiderschrank nicht gezeigt und der Pax Schrank ist defintiv mein liebstes Möbelstück. Ich habe ihn mir selbst zusammengestellt und ich liebe ihn. In den nächsten Monaten möchte ich ihn aber noch um einen Schrank erweitern und dann ist es quasi ein großer, begehbarer Kleiderschrank.

Shoppe mein Schlafzimmer: 

Kleiderschrank – Ikea Pax  //  Bett – Ikea Malm  //  Hocker – Maison du Monde  //  Bilderleiste – Ikea  //  Bilder – Desenio  //  Nachttisch – Westwing  //  Nachttischlampe – Tiger  //  Lampe – Poco  

Die Küche – Baumkantentisch und rosegoldene Details 

Die Küche war tatsächlich das erste große Teil, was ich für die Wohnung gekauft habe. Und ich hatte noch total Glück und konnte durch einen sehr netten Verkäufer sage und schreibe die Hälfte sparen. Die Küchenzeile zeige ich euch aber in einem anderen Post. Bei Instagram hattet ihr so so oft nach meinem Esstisch gefragt, dass ich euch diesen erstmal vorstellen möchte. Auch danach habe ich das gesamte Internet abgesucht und habe dann den perfekten Tisch zu einem echt guten Preis gefunden. Den Baumkantentisch findt ihr unten auch direkt verlinkt. Zwar gibt es ihn jetzt nur noch mit schwarzen Beinen, aber vielleicht stört euch das ja nicht weiter. Folgen tun noch zwei rosegoldene Lampen über dem Tisch, die hat mir aber leider noch niemand anbringen können. 

Shoppe meine Küche: 

Esstisch – Home24  //  Bilder – Westwing  //  Vase – Depot  //  Stühle – ebay  

Der Flur und mein Balkon 

Sind beide leider noch nicht wirklich fertig, weshalb es nur ein paar wenige Eindrücke gibt. Den Balkon möchte ich auf jeden Fall Anfang nächstes Jahres schön machen und mit einem gemütlichen Palettensofa ausstatten. Auch im Flur fehlt noch ein großes Sideboard, welches nochmal ordentlich Stauraum bieten soll. Vor ein paar Tagen erst kam meine Konsole an, welche nur 30€ kostet. Die restlichen Konsolen, die zur Wahl standen, lagen alle bei 200 bis 300€ aufwärts. So habe ich mich erstmal für die günstigere Variante entschieden und kann es nach und nach immer noch austauschen.

Shoppe meinen Flur und Balkon: 

Konsole – Ikea  //  Spiegel – Sostrene Grene  //  Buch – Amazon  //  Ananas – Ikea  //  Lampe – Clas Ohlson  //  Vase – Depot  //  Outdoorteppich – Westwing  //  Hundenapf – Westwing  //  Vogue Bild – Paris  //               Dekobuchstabe – Westwing  //  Dekobuchstabe „M“ – TK Maxx 

 

 

11 Responses
  • Domi
    12 . 11 . 2018

    Wow toller Blogbeitrag mit vielen schönen Inspirationen! <3 thx <3

  • Melanie
    13 . 11 . 2018

    Einrichtung und Deko gefallen mir sehr gut. Sehr stilvoll! :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

  • Milli
    13 . 11 . 2018

    Deine Couch gefällt mir richtig gut. Die sieht super gemütlich und kuschelig aus. Zudem mag ich die Kombination mit den goldenen Accessoires sehr gerne. Angetan hat es mir aber auch dein Kleiderschrank. Der ist toll aufgeteilt und bietet super viel Platz. Echt sehr schön!

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

  • Sandy
    13 . 11 . 2018

    wie wunderschön es bei dir aussieht! total gemütlich und bequem 🙂

    Sandy GOLDEN SHIMMER

  • Marie
    18 . 11 . 2018

    Deine Wohnung bzw. dein Einrichtungsstil gefällt mir wirklich richtig gut. Bei dir sieht es nicht nur sehr stylish aus, sondern auch gemütlich. Besonders der Vintage-Zeitungsständer hat es mir angetan – solch einen suche ich auch schon ewig. Alles Liebe Marie

  • Andrea
    20 . 11 . 2018

    Es sieht echt schick bei dir aus! Du hast einen tollen Geschmack, sehr schön geworden.

  • Steffi Mißner
    20 . 11 . 2018

    Vielen Dank für den Einblick in deine Wohnung. Der offene Kleiderschrank sieht bei dir so aufgeräumt aus. Ich glaube, das würde ich nicht hinkriegen…

  • Mo
    21 . 11 . 2018

    Schöne Inspirationen, ich bin nämlich auch gerade am renovieren. Sieht gut aus bei Dir!
    Liebe Grüße
    Mo von http://www.just-take-a-look.berlin

  • Chris stylepeacock
    21 . 11 . 2018

    Traumhaft ist es bei dir geworden! Die Gießkanne habe ich mir gerade gestern auch gekauft 🙂 Ich habe nun in meiner neuen Wohnung auch einen offenen Schrank und liebe es.

    Liebe Grüße
    Chris
    https://stylepeacock.com

  • Leo
    03 . 12 . 2018

    Deine Wohnung sieht sehr schick aus <3 Die Wandbilder in den goldenen Rahmen finde ich Klasse 🙂
    LG,
    Leo

  • Jessica
    09 . 12 . 2018

    Ohh Wow!! Richtig richtig schön eingerichtet! Gute Inspo!

    Was denkst du?

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.